#familienleben Instagram Photos & Videos

familienleben - 331.8k posts

Top Posts

  • Was für ein Tag! .
.
Anzeige // 🍓 Wir wurden als Familie eingeladen, das @karlserlebnisdorf in Elstal zu besuchen und uns damit das letzte Advents...
  • Was für ein Tag! . . Anzeige // 🍓 Wir wurden als Familie eingeladen, das @karlserlebnisdorf in Elstal zu besuchen und uns damit das letzte Adventswochenende in Berlin zu versüßen. Streng genommen liegt es nicht mehr in Berlin, sondern hinter Spandau und schon in Brandenburg. Sowohl Innen, als auch im Außenbereich warten viele Abendteuer- und Spielmöglichkeiten für alle Altersklassen. Die etwas turbulenteren Fahrgeschäfte sind leider erst ab 4 Jahren zugelassen, aber das war mir auch ganz Recht. Beim Anblick des Freefalltowers blieb mir nämlich das Herz ein wenig in der Hose stecken. Unsere Highlights spielten sich vor allem Draußen ab, wo Raphaela u.a. Traktor fahren , Pferde reiten 🐴 und Eislaufen ⛸ konnte. Bei der ganzen Bewegung konnten wir dem Wetter ganz gut trotzen ❄️ und für die innere Wärme gönnten wir uns Stockbrot über dem Lagerfeuer 🔥 und heißen Punsch. 🍷 Unser Ausflug heute war der perfekte Adventsausklang, denn schon in zwei Tagen sitzen wir bereits im Flieger nach Bangkok und ich wette dort wird die Stimmung nicht so weihnachtlich. 🎄 . . Wie verbringt ihr das dritte Adventswochenende?
  • 547 15 13 hours ago

Advertisements

  • Ich, Mutter des Jahres. Fünf Minuten bevor wir im Kindergarten sein müssen, erinnert mich meine Tochter daran, dass ich ihr noch ein Brot schmieren...
  • Ich, Mutter des Jahres. Fünf Minuten bevor wir im Kindergarten sein müssen, erinnert mich meine Tochter daran, dass ich ihr noch ein Brot schmieren muss. Sie ist 30 1/2 Jahre jünger als ich. Also schnell eine Brotscheibe mit Butter beschmieren, eine Scheibe Käse draufklatschen und eine Brotscheibe drüber. Ok, das war gelogen, sie isst keinen Käse, meistens ist nur Butter drauf. Dazu wird eine Mandarine oder ein Apfel mit in den Rucksack geworfen, die dort meistens auch nach 3 Tagen unangetastet drin liegen. Aber man will ja den Schein wahren. Mutter des Jahres, sag ich doch. Und dann gibt so Mütter wie @lenasmomlifeandfood Von ihr stammt nämlich das linke Bild. Die stechen Sachen aus dem Brot aus, legen witzige Tierfiguren und ganze Welten aus Obst und Gemüse. Die sind kreativ und zaubern ihrem Kind täglich ein Lächeln ins Gesicht. Und dann essen sie auch noch die ganzen Reste. Respekt. Ich hab mich übrigens auch mal an so einem kreativen Teller probiert. Ergebnis siehe Story. Und welche Mutter seid ihr? Insta Mom oder Real Mom? . . . . . #instablogger #lebenmitkindern #mamaleben #momlife #lebenalsmama #familie #elternzeit #mamaalltag #kindergarten #foodforkids #instamama #zweifachmama #mädchenmama #mamablogger #germanblog #humor #kinderessen #stolzemama #mamaglück #momblogger #mommy #familienleben
  • 4706 337 2 days ago

Advertisements

  • Meist bin ich das dritte Rad am Wagen. Was ok ist. Denn ohne mich würde diese Karre ja gar nicht erst fahren 😜 
Sind heute aus unseren Schlafis ga...
  • Meist bin ich das dritte Rad am Wagen. Was ok ist. Denn ohne mich würde diese Karre ja gar nicht erst fahren 😜 Sind heute aus unseren Schlafis gar nicht rausgekommen und haben 10 Stunden lang so Hardcore gespielt, dass ich seit zehn Minuten das erste Mal auf dem Sofa sitze und absolut bettreif bin. Lias ist jetzt übrigens in der Phase der Rollenspiele und ganz angesagt ist: er ist Papa, ich das Schulkind, und er fährt mich mit dem Auto hier und dorthin, macht mir Gemüse, legt mich ins Bett und wäscht mir die Haare. Ich merke schon, er rächt sich 😅 ist aber wirklich eine ganz bezaubernde Phase. Also bei Lias. Leo hingegen ist einfach nur ein wilder Rowdy. Er legt sich selbst mit älteren Kindern an, brüllt und schimpft wenn ihm was nicht passt, krallt sich alle Spielsachen und verteidigt sie bis aufs Blut, klettert außerdem überall hoch und fällt ständig irgendwo runter oder hin und hat täglich neue Beulen und Kratzer. Ich bange ein wenig um seine Knochen wenn nicht sogar sein Leben. Keine Sekunde kann man ihn aus den Augen lassen. Heute hat er sich einen Stuhl an den Weihnachtsbaum herangezogen, ist hochgeklettert und als er schon mit seinem halben Körper auf dem Baum war, rief mich Lias: "Mama, Leo hängt am Baum". Ihr könnt euch vorstellen, wie viel km/h mein Sprint aus Küche ins Wohnzimmer wohl gehabt haben muss. Wisst ihr noch, wie ich vor ein paar Monaten sagte, Leonas sei ein so liebes und süßes Kind? Hiermit revidiert. Leo ist Tropen- und Schneesturm in einem und selbst Lias hat keine Chance gegen ihn. Doch eins vereint beide: Sie lieben es mit mir zu kuscheln und ich bekomme ständig Küsse und Umarmungen. 🙏 Ich bin so gespannt, wie es weitergeht mit den beiden! Wie ist es bei euren Kindern oder euren Geschwistern? Welches ist das laute und dominante und welches das "zartere"? Schönen Samstag Abend euch ❤
  • 1424 30 13 hours ago
  • Hach war das ein schöner Tag. Meine Familie und ich haben eine sehr liebe kleine Einweihungsparty gefeiert. Während wir alle beisammen saßen, meine...
  • Hach war das ein schöner Tag. Meine Familie und ich haben eine sehr liebe kleine Einweihungsparty gefeiert. Während wir alle beisammen saßen, meine Nichten sich mit Bertie Brownie-essend aufs Sofa kuschelten, Papa im Sessel einschlief und ich mich mit meiner Mama und meiner Schwester unterhielt, habe ich einfach nur gedacht, wie dankbar ich für dieses wilde Leben bin. So viele Emotionen, so unglaublich viel Liebe. Das reine Glück. Und jetzt tanze ich zu Queen und Michael Jackson (auf voller Lautstärke, hallo Nachbarn!) aufräumend durch die Bude. Herrlich! Ich hoffe, ihr hattet auch so einen schönen Tag. LIEBE! ❤️ #Linnspiration #zuhause #zufrieden #angekommen
  • 120 26 14 hours ago

Advertisements

  • Hallo ihr Lieben, 
wir sind gestern Nachmittag total spontan und viel früher als gedacht in Hamburg aufgebrochen und zu unseren Eltern gefahren. 
N...
  • Hallo ihr Lieben, wir sind gestern Nachmittag total spontan und viel früher als gedacht in Hamburg aufgebrochen und zu unseren Eltern gefahren. Nadjas Opa ist wenn auch absehbar, doch sehr spontan verstorben und wir wollten einfach da sein und helfen wo wir können. Da die Weihnachtszeit ja bekanntlich die besinnliche Zeit im Jahr ist, gehen auch wir es nun die letzten Tage etwas langsamer an - zumal wir uns auch noch immer von der letzten Grippewelle erholen. Da wir nun hier im „Süden“ von Oma zu Oma und zurück pilgern und wir die Zeit auch in vollen Zügen genießen wollen, wird es in den kommenden Tagen immer mal einen Beitrag geben, wenn uns etwas inspirierendes oder besonders eindrucksvolles über den Weg stolpert. Wir wünschen euch eine entspannte und besinnliche Vorweihnachtszeit <3 #glasstattplastik #imweihnachtsurlaub #Walnussmaus
  • 128 7 12 hours ago

Latest Instagram Posts

Advertisements

Advertisements

Advertisements

  • Werbung unbezahlt 💕 Heute möchte ich euch mal einen kleinen Einblick in unseren Sommer Urlaub im Disneyland Paris geben. Wir drei sind absolute Di...
  • Werbung unbezahlt 💕 Heute möchte ich euch mal einen kleinen Einblick in unseren Sommer Urlaub im Disneyland Paris geben. Wir drei sind absolute Disney Fans und für uns ist mit dieser Reise ein absoluter Kindheitstraum in Erfüllung gegangen. Wir waren insgesamt 5 Tage vor Ort, sind mit dem Auto angereist und haben uns an dem Anreisetag noch den Eifelturm angeschaut(siehe Post zuvor). Für mehr war leider nicht mehr Zeit am Anreisetag, denn wir hatten für die erste Nacht ein Hotel außerhalb gebucht. Aber wir wollten wenigstens den Eifeturm einmal gesehen haben, ein paar Fotos machen und das haben wir ja auch geschafft 💪🏼 Am nächsten Morgen ging es dann in Richtung unseres eigentlichen Reiseziels : Disneyland Paris ❤ Nun ja, was soll ich sagen... Unverhofft durften wir doch tatsächlich noch etwas mehr von Paris entdecken. Denn mein geliebter Ehemann hatte doch tatsächlich die falsche Route ins Navigationssystem eingeben. Wir fuhren an einer gewissen Säule vorbei die uns sehr bekannt vorkam, der Verkehr wurde immer unübersichtlicher und als mein Mann ein paar Minuten später zu mir meinte: Schatz schau mal, die Kirche da ! Die sieht aus wie die Notre Dame. Ich schaute rüber, schluckte kurz und meinte nur: Schaaaaatz ! Das ist die Notre Dame ! 😳 Ich bekam leicht Panik als mir klar wurde, ok Vanessa du befindest dich grade mitten im Zentrum von Paris, tief durchatmen. Man hatte ja zuvor schon die ein oder andere Story über die französische Fahrweise gelesen und gehört 😉 Ich hielt also rechts an, gab die richtige Adresse ins Navi ein und weiter ging es mitten durch Paris so schnell wie möglich Richtung Autobahn. Ich habe mich schnell der chaotischen Fahrweise der Pariser angepasst muss ich sagen 🙈 Fortsetzung in den Kommentaren 💕 #disneylandparis #disneyland #dlp #disney #disneygram #instadisney #disneyprincess #disneyaddict #disneymom #disney #Aurora #dornröschen #disneycars #toystory #starwars #blackpanther #captainhook #darthvader #paris #urlaub #travel #familienleben #familylife #momblogger #mamablogger #prince #mutterliebe #lebenmitkindern #photography #milchpüppchen
  • 31 4 9 hours ago
  • Meine Lieben, hier noch ein paar Inspirationen, wie ihr die restliche Adventszeit noch ein wenig entspannter genießen könnt: Plätzchen backen mit K...
  • Meine Lieben, hier noch ein paar Inspirationen, wie ihr die restliche Adventszeit noch ein wenig entspannter genießen könnt: Plätzchen backen mit Kindern. Wie oft höre ich, wie anstrengend und nervenaufreibend das sein kann und das es viele am liebsten einfach lassen würden. Ich backe tatsächlich gerne mit meinen Jungs, denn ich habe weder den Anspruch, dass die Plätzchen besonders instamäßig werden, noch das die Kinder nicht den halben Teig essen, noch das unsere Küche danach sauber ist. Diese fehlenden Ansprüche machen es mir leicht, es einfach zu genießen mit meinen Jungs etwas gemeinsam zu tun und danach auch gleich alle aufzufuttern. Welche Ansprüche kannst du aus deiner: das muss-man-aber-so-machen-Liste streichen? Vielleicht kannst du einfach nur einmal Plätzchen backen oder tu dich mit einer Freundin zusammen, die es gerne macht? Oder du backst einmal mit Kindern und einmal ohne, damit du auch Plätzchen hast die Dir gefallen oder besonders aufwendig sind. Und brauchst du wirklich so eine aufwendige Weihnachtsdeko? Meine ist jedes Jahr fast gleich und meine Jungs würden sich sehr beschweren, wenn ich daran etwas ändern würde. Und ist dir und deinen Kindern ein aufwendiges Weihnachtsmenu wirklich wichtig? Wir gehen immer am 23.12. zusammen in ein Feinkostgeschäft und dort darf dann jeder sich etwas aussuchen, am 24. haben wir dann zuhause ein wunderbares Buffet, keiner muss kochen und jeder hat etwas, das ihm schmeckt. Ich hoffe ihr macht es euch leicht, lässt auch mal fünfte grade sein und seid euch bewusst, ihr seid für eure Kinder eh die besten Eltern, egal wie oft ihr Plätzchen backt, welche Weihnachtsdeko ihr habt und was es an Heiligabend zu essen gibt! Bleib bei Dir und mach das was dir gut tut! #lebenmitkindern #adventszeit #weihnachten #plätzchenbacken #entspanntbleiben #jungsmama # #dreifachmama #mamablogger #mamablogger_de #münchenblogger #ichliebemeinleben #happywifehappylife #bleibbeidir #familienleben #muttersein #beziehungstatterziehung #bindungsorientiert
  • 31 0 10 hours ago
  • ☆☆☆ Salzburg ☆☆☆
Was für eine tolle, tolle Stadt mit wunder-wunderschönem Weihnachtsmarkt.
☆☆☆☆
Da wir letztens Freunde kurz vor der Österreischen ...
  • ☆☆☆ Salzburg ☆☆☆ Was für eine tolle, tolle Stadt mit wunder-wunderschönem Weihnachtsmarkt. ☆☆☆☆ Da wir letztens Freunde kurz vor der Österreischen Grenze besucht haben, es aber verbummelt haben rechtzeitig von der Autobahn zu fahren, waren wir plötzlich im Besitz einer 10-Tages-Vignette. Damit sich das doch irgendwie lohnt, ging es heute spontan nach Salzburg. Wir sind begeistert und kommen wieder... ☆☆☆ P.S. Das Stadtcafé im Haus der Natur kann ich für Kinder echt empfehlen. Es gibt eine Spielecke und super nette Kellnerinnen. Tipptopp. *werbung* Mein leckeres Thaicurry, das Rindergulasch und die Kindernudeln aka das Spongebob-Gericht extra ohne grün, haben wir aber selber bezahlt. ☆☆☆
  • 40 5 10 hours ago
  • Sweetheart 💖
.
Egal was er in die Finger bekommt, es wird erstmal genau inspiziert und dann auseinandergenommen 😂
  • Sweetheart 💖 . Egal was er in die Finger bekommt, es wird erstmal genau inspiziert und dann auseinandergenommen 😂
  • 30 2 11 hours ago
  • Einsamkeit und Alleinsein. 
Oft miteinander in Verbindung gebracht und doch so grundverschieden. 
Einsamkeit kann leidvoll sein. Alleinsein befreie...
  • Einsamkeit und Alleinsein. Oft miteinander in Verbindung gebracht und doch so grundverschieden. Einsamkeit kann leidvoll sein. Alleinsein befreiend. Zu fast jeder Zeit am Tag sind wir von anderen Menschen umgeben. Sei es im Job oder der Uni. Unterwegs in der Stadt. Zu Hause mit der Familie. Dabei fällt es oft nicht leicht abzuschalten. Für einen Moment bei sich zu sein ohne 100 andere Gedanken. Doch manchmal muss man genau das - einen Moment für sich haben. Durchatmen. Kraft tanken. Alleinsein. Oft negativ behaftet, obwohl es so wichtig für einen selbst ist.💭 . . . #selfcare #momentefürsich #gedankenwirrwarr #yourbodyyoursoul #achtsamkeit #gedanken #familienleben #momoftwo #durchatmen #mama #gedankenauszeit
  • 101 2 11 hours ago
  • Eisprinzessin time..... Das Leben mit der eisprinzessin ist auch immer wieder zum Lachen... Die eisprinzessin hat nicht immer nur den Tick bei alle...
  • Eisprinzessin time..... Das Leben mit der eisprinzessin ist auch immer wieder zum Lachen... Die eisprinzessin hat nicht immer nur den Tick bei allen Lebensmittel und Getränken zu fragen ob diese nich gut sind.... Was einen immer mal wieder das grinsen ins Gesicht zaubert.... Ihre Art zu denken ist oft zum.... Folgendes spielt sich ab.... Die eisprinzessin ist unten/ draußen die Post kommt. Sie grinst. Sie kennt ihn.... Das Auto voll mit Paketen.... Sie lacht strahlt.... Doch es gibt kein Packet für uns... Keins für sie... Traurig schaut sie den Postboten an.. "und ich... Möchte auch so was haben" zeigt auf die Pakete im Auto. ." ich hab leider keins für euch" "warum da sind genug" " die gehören aber anderen" "ich möchte aber auch eins" "Dan muss dir jemand eins schicken" "warum du bringst doch die Pakete du musst mir einfach eins mitbringen" Der Ausdruck im Gesicht war einfach zum lachen. Die eisprinzessin liebt es post oder Pakete zu bekommen. Und für sie ist es logisch das sich da der Postbote drum kümmert. Wie der Weihnachtsmann man muss nur sagen was man möchte 🙈🙉. Ich hab es ihr oben noch mal. In ruhe erklärt. Nun überredet sie ihre mausi und ihren #buildabear Teddy Nadine ihr Pakete zu schicken. Ich glaube heute erkläre ich ihr nicht mehr das stofftier das nicht können 🙈🙊. Oder habt ihr schon mal Post von Tedd bekommen 😉??? Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. #lebenalsmama #familienleben #wir4 #lebenmitbesonderenkind #autistic #autismus #eisprinzessin #autismusspektrumstörung #mamapower #kindermund #girlmama #mädchenmama #booksstagram #booklovers #Lichterglanz #realesleben #pakete #post #reallife #annettregh #prinzessin #weihnachtszeit
  • 61 9 11 hours ago
  • Uiui, dieses Jahr bin ich wirklich spät dran: pünktlich zum dritten Advent zieht dann doch nochmal ein bisschen Weihnachtsdeko in unser Häuschen 😁...
  • Uiui, dieses Jahr bin ich wirklich spät dran: pünktlich zum dritten Advent zieht dann doch nochmal ein bisschen Weihnachtsdeko in unser Häuschen 😁 . Deko schafft für mich wunderschöne Atmosphäre, macht’s uns gemütlich UND stimmt uns ein auf alles Festliche, was vor uns liegt. Ich liiebe es einfach unser Zuhause schön zu machen. . Ziemlich verrückt aber ist: Der Handelsverband Deutschland erwartet in diesem Jahr erstmals einen Weihnachtsgeschäftsumsatz von 100 Milliarden Euro. Den Mammutteil davon machen wohl Geschenke aus. Aber eben auch für das liebe drumherum, wie Deko und Ausstattung, geben wir Deutschen wahnsinnig viel Geld aus. Jedes Jahr aufs neue. . Jedes Jahr aufs neue kaufen wir teure Dekoartikel aus den Läden, die uns jedes Jahr vorgaukeln, wir würden neue Farbkonzepte brauchen. Jedes Jahr kommen neue Dekoartikel hinzu, die uns Kisten, Dachboden und Keller vollstopfen - und alles andere als nachhaltig sind. Alle Jahre wieder hocken wir dann davor und „müssen endlich mal wieder ausmisten“. . Die Frage aber ist: Warum eigentlich kaufen, wenn du es auch umsonst haben kannst? Fast niemand denkt daran, Weihnachtsdeko selber zu machen. . Dabei ist es so einfach, sich munter an dem zu bedienen, was die Natur hergibt. Ich persönlich liebe... 🍂🌿🍁🍄 ...Tannenzweige aus dem Garten, Nüsse, Kürbisse, Äpfel, Beeren, Moos, Kastanien, Rinde, getrocknete Blumen, Trockenobst, Zapfen und Zweige. . Kombiniert mit Kerzen in Weckgläsern gibt es alljährlich ein natürliches Potpourri auf unseren Fensterbänken - so schnell, einfach und wunderschön wie es nur geht. . Du kannst in Feld, Wald und Wiese gehen, deinen Balkon abgrasen, deinen Garten erkunden und aus Naturmaterialen basteln, was das Zeug hält und deine Fantasie hergibt: . 🍂 Kränze aus Zweigen, Tanne und Beeren 🍁 Girlanden aus Zapfen 🍂 Wandschmuck aus Hölzern und Tanne uvm. . Das ist nicht nur wunderschön natürlich, plastikfrei, biologisch abbaubar und besser für deine Gesundheit, sondern auch noch völlig umsonst. . Wie ist bei dir so die Lage: Alles schon fein geschmückt und dekoriert oder hinkst du auch so hinterher wie ich? 😬🙋 . Ps. Morgen gibts zur Feier des Tages hier übrigens was zu gewinnen 😍
  • 172 17 11 hours ago
  • Meine Wirbelwinde! Immer in Bewegung, immer am Toben - bis eben gerade auch noch. Endlich konnte ich mich aus dem Schlafzimmer schleichen, viel zu ...
  • Meine Wirbelwinde! Immer in Bewegung, immer am Toben - bis eben gerade auch noch. Endlich konnte ich mich aus dem Schlafzimmer schleichen, viel zu oft schlafe ich mit ein. Es ist ja auch so kuschelig, so gemütlich, so warm. Und dann der ruhige Atem der Kinder (wenn sie dann endlich nach gefühlten 100 Seiten vorlesen zur Ruhe kommen...). Ja richtig gelesen - ich komme aus dem Schlafzimmer. Alle drei schlafen nämlich noch im Familienbett. Und alle verlangen extralanges Einschlafkuscheln. Bevor sie nicht schlafen, darf ich nicht raus. Ich gebe zu, manchmal, wenn ich dringend arbeiten muss, dann nervt es. Oh und wie es dann nervt. Ich will Feierabend und die Kinder zum fünften Mal aufs Klo, das schlaucht! Aber trotz allem: Ich genieße das Einschlafkuscheln, das Familienbett. Denn sie werden so schnell groß und viel zu bald kommt der Tag, an dem sie einem nicht mal mehr einen Gute-Nacht-Kuss geben! Und dann werde ich das Kuscheln, das in den Schlaf begleiten vermissen. Ja, selbst die Ellenbogen im Gesicht und die Spitzen Knie im Rücken werden mir fehlen. Vor allem aber das Gefühl, wenn ein Kind schlaftrunken die Arme um einen legt und murmelt „hab dich lieb, Mama.“ Deshalb lasst Euch nicht einreden, dass Eure Kinder alleine ein- und durchschlafen müssen! Es ist völlig normal. Ich schlage übrigens auch nicht gern Alleine, wieso sollte ich es dann von meinen Kindern verlangen? Genießt es einfach und denkt immer dran: Irgendwann werdet Ihr es vermissen ♥️ gute Nacht, Eure Nathalie @eineganznormalemama #elterntakeover #mamablogger #lebenmitkindern #mamaliebe #dreifachmama #familienleben #geschwisterliebe #mutmacher
  • 403 38 11 hours ago
  • Anprobe für den Weihnachts-Aussie...🐶🎅🏽 Sie war jetzt nicht sooo begeistert!😬
  • Anprobe für den Weihnachts-Aussie...🐶🎅🏽 Sie war jetzt nicht sooo begeistert!😬
  • 40 1 11 hours ago
  • ❤️
Hallo an alle da draußen! Da in letzter Zeit hier einige neue liebreizende Menschen dazugekommen sind, dachte ich, es sei mal (wieder) an der Ze...
  • ❤️ Hallo an alle da draußen! Da in letzter Zeit hier einige neue liebreizende Menschen dazugekommen sind, dachte ich, es sei mal (wieder) an der Zeit mich kurz vorzustellen. Das da auf dem Bild bin ich. Also die auf der rechten Seite. Das links ist mein Baby. Also eines meiner Babys. Ich habe nämlich vier davon. Wenn ich das ausschreibe, finde ich es selber noch ziemlich krass. Meine Kinder sind 2009/2011/2014 respektive 2018 geboren und haben sich beim Geschlecht immer schön brav abgewechselt. Aber warum sage ich eigentlich meine Kinder? Es sind schließlich unsere - denn einen Mann habe ich auch noch. Über den erzähle ich euch aber morgen etwas mehr. #teaserkannich Wenn ich nicht gerade meinem Baby beim Schlafen zusehe, mache ich das, was wohl die meisten machen: Haushalt, Kaffee trinken und ab und zu mal auch was für mich. Dazu gehört auch diese App. Ich bin sehr gerne hier und habe über Instagram schon viele nette Leute kennengelernt - virtuell, aber auch im realen Leben. Ich rede sehr gerne. Das versuche ich in meinen Storys zu kanalisieren. Und wenn ich keine Zeit habe zu quatschen, dann schreibe ich sehr gerne lange Posts. Ansonsten mag ich Ironie, Gin, Kuchen, nette Menschen und das Reisen. So, jetzt wisst ihr schon mal einiges über mich. Wenn noch Fragen offen sind: immer her damit. ••• #ichhoffeihrseidgekommenumzubleiben #willkommen #me #thatsme #kleinerfeinerfeed #parentingtheshitoutoflife #mamablog #mamablogger #momoffour #momof4 #mamasein #momlife #motherhoodunplugged #mamaleben #minime #mygirl #baby #babygirl #muttiblog #familienleben #elternsein #momandbaby #sleepingbaby
  • 57 26 11 hours ago