#bauherrin Instagram Photos & Videos

bauherrin - 14.2k posts

Top Posts

Advertisements

Advertisements

Advertisements

Latest Instagram Posts

Advertisements

Advertisements

  • Finanzierung 💰
———————————————————
Ein komplexes Thema - den richtigen Partner dafür zu finden, mit dem man auf einer Wellenlänge ist, wo nicht nu...
  • Finanzierung 💰 ——————————————————— Ein komplexes Thema - den richtigen Partner dafür zu finden, mit dem man auf einer Wellenlänge ist, wo nicht nur die Finanzierung, sondern auch auf persönlicher Ebene alles passt, ist schon mal ein grundlegender Baustein für eine gute Finanzierung. Da man mit dem Berater über längere Zeit zusammen arbeitet und mit gutem Bauchgefühl diesen Meilenstein #Hausbau angreift.. Ich muss sagen, mit unserer Beraterin, habe ich wirklich großes Glück 🍀 Ich habe sie vor einer Zeit durch Zufall kennengelernt, wenn wir heute zusammen sitzen, finden wir es immer noch erstaunlich, dass wir nun zusammen soweit sind. Für sie war es eine große Freude, unser Projekt #Eigenheim begleiten zu dürfen. Oftmals, dauert unser Termin Stunden länger, weil wir Frauen noch über so viel anderes quatschen🙊 #hausbaumitkindern #weihnachtsgeschenke Mein Mann denkt sich wahrscheinlich nur —> 🙄😂 . . Die wichtigsten Tipps die ich euch geben kann: ▪️Achtet auf die Bereitstellungszinsen, gerade beim Hausbau kann es länger dauern, als geplant und diese Zinsen, sind nicht gerade wenig.. ▪️Sondertilgungen, dazu muss ich nicht viel erklären, wichtig ist dass ihr viele machen könnt, wann immer Ihr wollt! ▪️vernünftiges #Eigenkapital für eine solide Finanzierung ▪️die monatliche Belastung sollte nicht unbedingt viel höher sein, als eure jetzige Miete (da gibt es natürlich aber enorme Unterschiede) ▪️ #Versicherungen - bestmöglichst absichern, man weiß nie, was morgen passiert Wie sieht es bei euch aus?? . . . . . #hausbau #hausbau2019 #traumhaus #finanzierung #finanzierungstipps #häuslebauer #Bauherrin #bauherrin2019 #startinseigenheim #eigenheim2019 #bautagebuch #satteldach #hausplanung
  • 6 0 an hour ago

Advertisements

  • WERBUNG
#bauträger #baudirekt

Heute werden wir mal über unseren Bauträger etwas schreiben..... Wir sind das erste Mal im Mai 2017 bei Baudirekt (H...
  • WERBUNG #bauträger #baudirekt Heute werden wir mal über unseren Bauträger etwas schreiben..... Wir sind das erste Mal im Mai 2017 bei Baudirekt (Hauptsitz in Vechta NDS, gibt aber noch ettliche niederlassungen ) gewesen. Der Empfang war wirklich gut (auf Land geht man schon anders mit einander um 😉) Bei weiteren Gesprächen wurde auf jedes noch so kleine Anliegen eingegangen und alles bis ins letzt mögliche Detail geplant. Durch die lange Erfahrung der Mitarbeiter wurden viele nützliche Tipps gegeben und Verbesserungen vorgeschlagen. Man bekommt eine Baukosten unter und Obergrenze. So hat man die Kosten schonmal vor Augen und weiß wo die Reise hingeht. Bei Baudirekt werden ausschreibungen gemacht und kann sich bei einem weiteren Gespräch die zum Teil schon lange mit Baudirekt Arbeiteten Firmen anschauen und vergleichen. Der große Vorteil wie wir finden, man baut mit regionalen Firmen. Baustart war bei uns ja dann im März 2018. Der Bauleiter hat sich vorher bei einem Kaffee vorgestellt und hat schon einiges mit uns durch gesprochen. Wir haben bis auf eine Firma wirklich top Firmen auf unserer Baustelle gehabt. Die ganze Abwicklung Planung usw. regelt Baudirekt und der Bauleiter. Man kann ganz entspannt zusehen wie das eigene Haus wächst. Zudem ist es so geregelt das die einzelnen Gewerke erst nach abnahme durch Bauleiter und Bauherr (in) zur Bezahlung frei gegeben werden. Es gibt auch die Option einen unabhängigen vom Tüv hinzu zuziehen. Wenn man sich mit dem sehr guten Standart zufrieden gibt, bleibt es auch bei der Baukosten Obergrenze. Wir haben einiges noch geändert was aber überhaupt kein Problem darstellte wie z.b. andere Dachziegel. (Sowas klärt man dann mit den einzelnen Firmen) Alles in allem waren wir mit Baudirekt und den Firmen sehr zu Frieden und können sie nur weiterempfehlen!! Wenn ich jetzt jedes kleine Detail aufgeschrieben hätte, wäre der Text unendlich lang geworden. Ihr könnt uns gerne anschreiben wenn ihr noch was wissen wollt 😀 #neubau2018 #hausbau2018 #unsertraumvomhaus #haus #hausbau #bauenaufdemland #bauherrin #bauherr #myhome #unserhaus #friesenhaus #massivhaus
  • 16 0 4 hours ago
  • Nachts, 3:19Uhr und mal wieder wach. Durchschlafen zählt aktuell irgendwie zu Luxus. Der Kopf ist voll bis zum Anschlag, privat und auch beruflich....
  • Nachts, 3:19Uhr und mal wieder wach. Durchschlafen zählt aktuell irgendwie zu Luxus. Der Kopf ist voll bis zum Anschlag, privat und auch beruflich. Abende wo man nichts klären muss gibt es kaum. Umso mehr ist man über jede freie Minute in der man mal nicht „denken“ muss einfach dankbar. In der man realisiert das ein riesiger Teil schon geschafft ist und man genau hier irgendwann in der eigenen Küche steht, in den eigenen vier Wänden. In der einem bewusst wird, das einen das ganze wieder ein Stück weit stärker gemacht hat und man seine Zukunft selbst erschaffen hat. In der man realisiert, das man irgendwie „erwachsen“ geworden ist und unendlich glücklich ist diesen Schritt gewagt zu haben. Glücklich und dankbar über die Menschen, die einem zur Seite stehen. Die sich mein Gejammer anhören und mich nicht für bekloppt erklären wenn ich mich mal über Kleinigkeiten wie Steckdosen freue, sondern einfach mitfreuen 🙏🏼 Danke! #abenteuerhausbau #hausbau2018 #neubau #eigenheim #häuslebauer #bauherrin #blondebauherrin #grundriss #rohbau #küche #nolteküchen #estrich #fussbodenheizung #nachtsisteskälteralsdraußen #daslebenistzukurzwirbleibenhellwach #herzensmenschen
  • 59 1 8 hours ago
  • Hallo ihr Lieben, na wie geht es euch so? Was habt ihr schönes am Wochenende gemacht? 😊
Wir haben am Wochenende unseren Baustellen Weihnachtsbaum ...
  • Hallo ihr Lieben, na wie geht es euch so? Was habt ihr schönes am Wochenende gemacht? 😊 Wir haben am Wochenende unseren Baustellen Weihnachtsbaum gekauft🎄 und waren wieder fleißig im Eigenheim. 👷🏻‍♂️🏚️👷🏻‍♀️ Bis auf ein paar Fliesen und eine sehr dicken Wand die noch eingerissen werden muss, sind wir dann mit der Entkernung des Hauses durch. 😍🎉 Im Januar passieren dann endlich mal so Dinge wie neues Dach & neue Fenster. Ach ich freue mich so! 🏡❤️ Wer unter euch hat denn eigentlich auch schon ein Eigenheim? Vielleicht ja sogar auch selbstständig kernsaniert oder zumindest größer renoviert? Ihr dürft mir gerne mal eure Erfahrungen schreiben. 😊⬇️ #feuerwehrfrauen #feuerwehrfrau #feuerwehr #freiwilligefeuerwehr #bauherrin #eigenheim #alwit #firefighterlove #firebrigade #firefighterwoman #firefighter #firefightergirl #home
  • 1294 26 17 hours ago
  • #vorhernachher 
Da ich zeit hatte meine Cloud mal etwas zu sortieren, möchte ich euch gerne mal die #vorhernachhertransformation vom #bad im EG zei...
  • #vorhernachher Da ich zeit hatte meine Cloud mal etwas zu sortieren, möchte ich euch gerne mal die #vorhernachhertransformation vom #bad im EG zeigen 😊 Dieses (Vaters Bad) entstand zu 100% in eigenleitung mithilfe eines Elektrofreundes und einem Sanibekannten 😊 vorher war es ein kleines #gästewc das platt gemacht werden musste. Zwei wände weg und zwei neue erstellen 😊 Alte Leitungen raus und neue gezogen. Da ich im ganzen Haus sowieso neue Wasserleitungen gelegt habe wurden die für mein Bad oben gleich mithoch genommen👍🏼😊 Hier hab ich zum ersten mal das #fliesen geübt, erlernt wie man Steckdosen und Lichtschalter anschließt, eine Ausgleichsmasse gießt Mehrfachverbundrohre verpresst, wie man Ständerwände stellt, eine Duschwanne setzt und und und 🙈 google ist mein freund 😅 an die Rohre und Elektro hätte ich mich ohne mithilfe der zwei Fachfreunden nicht gewagt. Zumal ich nicht die nötige Ahnung geschweigedenn das richtige werkzeug hätte 😅. Alles was nicht gefliest ist hab ich mit Rollputz gestrichen. Der Aufbau nach Abriss hat mich 3 Monate zeit (afertwork work eben) und ca 3000 Euro gekostet. Es war quasi der Probelauf für den Rest des Hauses 😊es folgen noch zwei weitere Bäder😅 in Vaters Bad kann man schon mal üben dachte ich mir😜 aber ich bin mit dem Endergebis sehr zufrieden 😊 klar sieht man hier und da wenn mann genau guckt, dass Fräulein nicht ordentlich Fliesen geflext hat und die Fuge dann halt breiter werden musse. aber ich bin trotzdem zufrieden 😊 und nach oben ist ja noch luft 😄 war quasi mein gesellenstück ohne vorher je geübt zu habe 😊 am schlimmste war das entkernen. unter den alten fliesen waren gute 5cm ?speiss? oder wie man es nennt 🤔🤷🏼‍♀️ mit einhebettem Metallgitter. Dies zufolge habe ich im OG (mein Hauptbad) garnicht erst angefangen mit abschlagen, da kommt einfach neues drauf 😊 #ersterversuch #badezimmer #selbstgemacht #eigenleistung #feierabendprojekt #transformation #übungsstück #afterworkwork #umbau #sanieren #sparfuchs #bauherrin
  • 118 5 yesterday
  • Am Freitag war’s soweit: Bemusterung. Rückblickend habe ich mich gefühlt wie in einer Zeitkapsel. Entscheidungen. 💨 Wuuuuusssssh. 💨 Entscheidunge...
  • Am Freitag war’s soweit: Bemusterung. Rückblickend habe ich mich gefühlt wie in einer Zeitkapsel. Entscheidungen. 💨 Wuuuuusssssh. 💨 Entscheidungen. 💨 Wuuuuuussshhhh. 💨 Planungsphase Ende. ✔️ Festzulegendes, das sich gefühlt ewig hingezogen und uns begleitet hat, wurde am Freitag im Schweinsgalopp entschieden. Versteht mich nicht falsch, ich bin damit vollends zufrieden. Immerhin hatten wir ausreichend Zeit, um uns Gedanken über die klitzekleinen Kleinigkeiten zu machen und diese im Vorfeld zu bestimmen. Es fühlt sich wirklich gut an das Haus nochmals mehr konkretisiert zu haben. Die Haustür, die Dachziegel, die Fenster, die Außenfensterbänke, die Fallrohre, die Steckdosen und Schalter, die Farbe und Ausführung der Rollläden und Raffstores. Und vieles mehr. Große Kompromisse sind wir nirgends eingegangen. Wir haben realisiert, was uns gefiel und das fühlt sich prima an. Ich habe kurz angesetzt zum „aber“. Aber NEIN. Ich verzichte jetzt einfach darauf, zwei winzige Kompromisse näher aufzuführen. Ich bin einfach noch zu sehr Endorphin berauscht und genieße diese Hochgefühle des vergangenen Freitags und auch die, des am Samstag darauf erfolgten Statik Termins. Leute, bald geht’s los! 🥳 #naendlich #näääschlussmitbadvibes
  • 121 12 yesterday
  • R a u m a u f t e i l u n g ... .
.
...und wieder ein neuer Loop.. so richtig festgezurrt ist noch nichts und der Grundriss 👆🏻 da oben wieder zum...
  • R a u m a u f t e i l u n g ... . . ...und wieder ein neuer Loop.. so richtig festgezurrt ist noch nichts und der Grundriss 👆🏻 da oben wieder zum Teil umgeschmissen und verändert. Hier eine Wand verschoben, da ein Lüftungsrohr und Fenster anders gesetzt und dann doch lieber eine zusätzliche Dusche im Gästebad... An Tag 9 der #dezemberchallenge von @svejbu und @stadt_wald_haus_ heisst es #Raumaufteilung und die macht uns zu schaffen. Die Aufteilung an sich eigentlich nicht, aber den Grundriss zu 100% festzulegen dann doch. Aber die Planerei macht unheimlich Spass, auch wenn wir jede freie Minute tüfteln. . .Im EG dominiert der 🔹offene Wohn-Ess-Küchenbereich. Dann gibt es noch den obligatorischen 🔹HWR und ein 🔹Gästebad mit Dusche. Über die Betontreppe (unser persönliches MustHave ist Betonoptik) geht es ins OG. 🔹zwei Kinderzimmer, ein großes 🔹Bad, 🔹Schlaf- und 🔹Ankleidezimmer. (Flure und Abstellbereiche gibts natürlich auch.) Schon ist alles abgezählt und doch steckt soviel Planerei in allem. Fenster, Statik, Belüftung und Co. . .Aber gerade bei diesem Part des Projekts steigt die Vorfreude ganz besonders finde ich, oder? . .➡️ Seid ihr eigentlich Team Kücheninsel oder Team Küchenzeile? . .Wir grübeln noch wie wir die andere Küchenhälfte zum Essbereich hin gestalten. . . .Schönen 2. Advent euch Bauherr(inn)en! 💪🏼 . .Gez. eine Bauherrin . . . . . . #bauen2019 #baueninhamburg #bauherrenfollowtrain #bauenmitkindern #hausbau2019 #baublog #bautagebuch #wirbaueneinhaus #bauherrin #doppelhaus #stadtvilla #bauherren2019 #t #virtusmassivhaus #virtus #wirbauen #baublogger #altbestand #dcraumaufteilung
  • 79 4 yesterday